LOGO

Anhänger Führerschein

Mit welchem Führerschein Sie welche Anhänger fahren dürfen

Wenn Sie einen Anhänger ziehen möchten, brauchen sie den Führerschein Klasse B, resp. B96. Ein Führerschein BE oder die alte Führerscheinklasse 3 ist ebenfalls zulässig.

Klasse B

Inhaber der Führerscheinklasse B dürfen mit ihrem Auto Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse ziehen. Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse sind nur erlaubt, wenn die Summe der Gesamtmasse von Zugfahrzeug und Anhänger 3,5 t nicht übersteigt.

    Achten Sie darauf, dass die Anhängelast des Kraftfahrzeugs nicht überschritten wird.

    Gespann bis 3,5t oder Anhänger unter 750kg
    Beispiele erlaubte Anhängerfahrt mit Führerscheinklasse B

    B96

    Mit dieser Führerscheinklasse dürfen Sie Zugkombinationen bis 4,25 t Gesamtmasse bewegen. Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf 3,5 t nicht überschreiten.

    Bild zur Erklärung der Führerscheinklasse B mit Schlüsselzahl 96 (B96)

    Klasse BE und Klasse 3

    Sie dürfen alle Anhänger bis 3500 kg zul. Gesamtgewicht ziehen.

    Newsletter-Anmeldung: